Nikon D5 und Nikon D500

Nikon bringt 2 neue Kameras auf den Markt, die in der jeweiligen Topliga spielen:

Die neue Nikon D5 ist eine Kamera ausschließlich für professionelle Zwecke im Vollformat und folgt der D4s. Die Nikon D500 ist der Nachfolger der D300s und somit eine APS-C-Kamera.

Die auffälligsten Neuerungen sind

  • die hohen ISO-Empfindlichkeiten:
    D5: 100 – 102.400, erweiterbar bis zu ISO 3.280.000!
    D500: 100 – 51.200, erweiterbar bis zu ISO 1.640.000!
  • Die hohen Bildraten:
    D5: bis zu 14 Bilder/sek
    D500: bis zu 10 Bilder/sek
    jeweils mit Pufferspeicher für bis zu 200 Raw-Bildern
  • Das Autofokussystem, das nun jeweils 153 AF-Messfelder und 99 Kreuzsensoren bietet
  • 4K-Videos

Beide Kameras dürften im März 2016 auf den Markt kommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.